Zu Hause sein, zu Hause bleiben - mit Spitex Kanton Zug.

Unsere Vision

  • Unsere Kunden und Kundinnen wählen Spitex Kanton Zug, weil unsere Dienstleistungen zuverlässig und qualitativ hochstehend sind und wir einen einfühlsamen und respektvollen Umgang pflegen.
  • Wir sind anerkannt als professionelles, innovatives und zukunftgerichtetes Non-Profit-Unternehmen und sind für alle eine verlässliche Partnerin.

Unser Auftrag

  • Wir erbringen unsere Dienstleistungen im Auftrag der Gemeinden. Gemeinsam mit den Gemeinden legen wir die Leistungsvereinbarung fest, welche Art und Umfang der Leistungen sowie qualitative und wirtschaftliche Aspekte berücksichtigt.

Unsere Haltung

  • Wir verstehen und achten den Menschen als einzigartig, sozial und eigenverantwortlich und pflegen einen wertschätzenden und partnerschaftlichen Umgang.
  • Wir nehmen unsere Kunden und Kundinnen in ihrer individuellen Situation umfassend wahr und vereinbaren gemeinsam die Massnahmen. Wir binden dabei ihre Ressourcen ein und fördern sie in ihren Fähigkeiten.
  • Als eine Partnerin im Gesundheitswesen achten wir auf eine konstruktive und verlässliche Zusammenarbeit mit unseren Partnern, um die Kräfte gemeinsam im Interesse unserer Kunden und Kundinnen kompetent und wirksam einzusetzen.

Unser Unternehmensverständnis

  • Wir sind wachsam für Entwicklungen und Veränderungen im Gesundheitswesen und nehmen Tendenzen rechtzeitig auf.
  • Wir halten unser Wissen auf aktuellem Stand und sind ein engagierter Ausbildungsbetrieb.
  • Dank attraktiven Anstellungsbedingungen, ansprechenden Arbeitszeitmodellen, guten Entwicklungsmöglichkeiten und motivierender und wertschätzender Führung sind wir eine anerkannte Arbeitgeberin.
  • Unsere Mitarbeitenden sind loyal, engagiert, motiviert und innovativ.
  • Wir sorgen für eine langfristige Sicherstellung unserer Dienstleistungen.
  • Wir gestalten unsere Prozesse effizient und setzen die Ressourcen gezielt ein.
  • Wir achten auf wirtschaftliche, zweckmässige und wirksame Dienstleistungen.

Unser Führungsverständnis

  • Unsere Führungspersonen sind kompetent, verlässlich und glaubwürdig.
  • Wir pflegen einen kooperativen, wertschätzenden Führungsstil und führen mit Zielvereinbarungen.
  • Unsere Führungskultur beruht auf offener Kommunikation, Transparenz und Vertrauen.
  • Wir informieren offen und verständlich, zeitnah und zielgerichtet.
  • Wir fördern unsere Mitarbeitenden in ihrer beruflichen Weiterentwicklung.