Frischmahlzeitendienst

Spitex Kanton Zug bietet an 365 Tagen im Jahr – also auch an Sonn- und Feiertagen – einen Frischmahlzeitendienst an. Dieser richtet sich an Personen, die aufgrund einer altersbedingten Einschränkung, einer Krankheit oder eines Unfalls nicht mehr selber für sich kochen können.

Auf Wunsch liefern wir an allen sieben Wochentagen Frischmahlzeiten aus. Zur Auswahl stehen verschiedene Menüs pro Tag, bestehend aus Suppe, Salat, einem Hauptgericht und einem Dessert. Natürlich auch in vegetarischer Form.

Auf Anfrage liefern wir zudem auch Spezialkost-Menüs jeglicher Art.

Die Mahlzeiten werden traditionell und mit viel Liebe im Zuger Kantonsspital zubereitet und dann von unseren Mahlzeiten-Fahrerinnen und -Fahrern zu den Kundinnen und Kunden nach Hause geliefert.